Coiffeur La Coupe again…

Hi ihr Lieben,

Ich war mal wieder bei meinem Lieblingsfriseur „Coiffeur la Coupe“ in Wiesbaden. Ich liebe es da!!! Mal ganz abgesehen davon das ALLE dort ohne Ausnahme unglaublich nett und lieb sind, fühle ich mich da einfach nur total gut aufgehoben. Dieses Mal wollte ich gerne noch etwas heller und kühler blond werden als beim letzten Mal. Um die Haare zu schonen wurde mit Olaplex gefärbt.

Der Salon Coiffeur La Coupe

Coiffeur La Coupe

Lieblingssalon in Wiesbaden – Coiffeur La Coupe

Entspannung fängt dort echt schon beim Haare waschen an, wenn man es sich in den Massagesesseln bequem machen darf. Auch so wird man vom Team rundumversorgt mit Kaffee oder anderen Getränken.

Blonder dank Coiffeur La Coupe

Neue Haarfarbe 🙂 Heller und Kühler als beim letzten Mal

Hier sieht man sehr schön das es doch um einiges heller ist als auf dem ersten Bild. Ich wollte bewusst, das meine eigene Haarfahre in das Blond einfließt, so habe nicht immer das Problem des nachwachsenden Ansatzes. Wenn ich mittlerweile alte Fotos von mir sehe mit dunkleren Haaren finde ich das ganz seltsam, weil ich mich einfach blond wesendlich wohler fühle. Das Olaplex ist übrigens richtig toll. Natürlich greift blondieren die Haare an, aber das Olaplex macht ein richtig tolles Haargefühl was man schon beim Waschen merkt, die Haare fließen nämlich regelrecht durch die Hände. Auch das Kämmen ist spürbar angenehmer.

Blonde Haare made by Coiffeur La Coupe

Ich liebe es!!! Meine Haare fühlen sich nicht nur sooo schön an.

Am Ende wurde ich noch mit Probem von Paul Mitchell versorgt und auch meine Mom hat was mitbekommen.

Olaplex vom Coiffeur La Coupe Wiesbaden

Meine orginale Haarfarbe fließt ins Blond mit ein.

Also falls ihr auf der Suche nach einem guten Friseur in Wiesbaden seid, dann lasst euch von dem lieben Team vom Coiffeur La Coupe verwöhnen. Ich jedenfalls fühle mich da pudelwohl und werd nirgendwo anders hingehen. Lieben dank an Cansu und ihre tollen Kollegen.Ich liebe meine Haare!

Eure Sasii