Smootie Bowl mit Brombeeren, Banane & Mango

Guten Morgen meine Lieben,

„Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit“ ich glaub den Satz kennt jeder von uns. Halten wir uns dran ….nein,. Ich weiß gar nicht wie oft ich ohne Frühstück aus dem Haus bin und nicht mal ein Pausenbrote mitgenommen habe… Morgens ist stressig, ich will mich in ruhe fertig machen, duschen, Haarewaschen, das dauert halt und schwups lasst man das Frühstück ausfallen. Aber das ist so so so falsch, denn mein Körper braucht Nährstoffe um gut über den Vormittag zu kommen und Leistung zu bringen.

Mein Frühstück sah heute so aus:

Smootie Bowl mit Brombeeren, Banane & Mango

Smootie Bowl mit Brombeeren, Banane & Mango

Read More

Chicken Thai Curry mit Blumenkohlreis

Hi Ihr Lieben,

meine Mom macht ein gottliches Thaicurry. Wer mich kennt, weiß ich LIEBE es!!! heute haben meine Mom nun versucht eine cleane Variante zu kochen. Dazu ist sie erstmal auf die Jagd nach einer cleanen Currypaste gegangen und ist im Bioladen fündig geworden. Es war echt richtig lecker obwohl die Currypaste recht wenig scharf war. Statt Jasminreis oder Basmati gab es „Fake“-Reis aus Blumenkohl. Prima Alternative die gesund ist und lecker schmeckt.

Chicken Thai Curry mit Blumenkohlreis

Chicken Thai Curry mit Blumenkohlreis

Read More

Überbackene Aubergine mit Tomatensoße

Hi ihr Lieben,

Aubergine ist nicht nur gesund und kalorienarm, sie lässt sich hervorragend kombinieren. Heute abend haben wir Aubergine überbacken, mit sehr leckerem Gemüse,etwas Pute und ein wenig Feta. Dadurch das Aubergine recht geschmacksneutral ist, nimmt es sehr gut Gewürze und Kräuter an. Für ausreichend Flüßiglkeit für das Überbacken sorgte die Tomatensoße.

Überbackene Aubergine mit Tomatensoße

Überbackene Aubergine mit Tomatensoße

Read More

Eat Clean Do’s & Dont’s

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte ein bisschen mehr Basiswissen mit euch teilen. Viele Dinge sind natürlich nicht die Neuerfindung der Rades und eigentlich wissen wir ja das Fastfood nicht gut für uns ist. Aber ich denke letztlich ist es eine Richtschnur, aber keine Verpflichtung, denn ich denke jeder muss für sich die richtige Ernährung finden. Hör auf deinen Körper, denn der ist um einiges cleverer als du und wird die signalisieren was ihm gut tut.

Was hat die erste Woche Clean Eating bei mir bewirkt? Ich fühle mich wacher und generell fitter. Ich schlafe besser und wache leichter auf bzw. mir fällt das Aufstehen morgens nicht so extrem schwer. Mir taten oft nach dem Schlafen die Beine weh und ich dachte immer das liegt an meiner Matratze, aber das ist jetzt wirklich verschwunden. Ich merke selber wie mein Stoffwechsel in Fahrt kommt. Hungergefühl was ich vorher er selten kannte (nicht mit Appetit verwechseln) setzt ein. Vorher konnte ich manchmal den ganzen Tag nichts essen und erst am Abend hat mir mein Magen vor Hunger geknurrt. Jetzt kann ich drauf warten, das ab 12 Uhr das Hunger Gefühl einsetzt.

Woran halte ich nun bei meiner Ernährung? Read More